Willkommen bei INTERFILM, der Internationalen Kirchlichen Filmorgani-sation. INTERFILM verbindet Kino und Kirche, Kulturen und Religionen.

"Tel Aviv On Fire" von Sameh Zoabi hat beim Filmfestial Venedig 2018 den INTERFILM-Preis zur Förderung des interreligiösen Dialogs gewonnen. Der Goldene Löwe ging an "Roma" von Alfonso Cuarón.

News

18.09.2018
Am Festival du Film Français d’Helvétie hat eine nationale Jury von Interfilm Schweiz erstmals den „Prix Célestine“ verliehen.
26.08.2018
Hans Hodel, INTERFILMs Jury-Koordinator seit 1989 und Präsident von 2004 bis 2013, wurde mit einer Feier in der Schweiz für sein langjähriges und umfassendes Engagement für INTERFILM geehrt.
22.08.2018
Das Filmfestival von Venedig hat sich 2017 einer Revision unterzogen, die eine vielschichtigere Realität zulässt. Ein Film wie „The Shape of Water“ bringt dem Internationalen Wettbewerb nicht allein deshalb Glanz, weil sagenhafte Schauspieler auf ein mutiges Drehbuch, einen visionären Kameramann und einen poetisch wie analytisch gebildeten Regisseur treffen. Es war hohe Zeit, dass sich das Weltkino seiner Beschränkungen entledigt.

Dossier

Nationale kirchliche Filmpreise

Auf nationaler Ebene werden regelmäßig kirchliche Filmpreise vergeben, ohne dass INTERFILM daran direkt beteiligt wäre. Sie werden an dieser Stelle dokumentiert.

Filmsuche

Volltext Suche

Suchformular

Veranstaltungen

21.07.2017 bis 22.07.2017
Evangelische Akademie Bad Boll, Akademieweg 11, 73087 Bad Boll
Im Jahr des Reformationsjubiläums 2017 fragt die Tagung nach möglichen Tiefenwirkungen reformatorischer Lehre und Lebenshaltung im Blick auf die Gestaltung von Kinofilmen und Videoclips.
11.05.2017 bis 14.05.2017
Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt
Alle zwei Jahre bietet der Fernsehworkshop Entwicklungspolitik die Möglichkeit, ein breites Spektrum an neuen entwicklungsbezogenen Film- und Fernsehproduktionen zu sichten und mit Filmschaffenden, FilmkritikerInnen und Fachleuten aus der Medienarbeit und der entwicklungspolitischen Bildung zu diskutieren.