Willkommen bei INTERFILM, der Internationalen Kirchlichen Filmorgani-sation. INTERFILM verbindet Kino und Kirche, Kulturen und Religionen.

Ildikó Enyedis "On Body and Soul" ist der Gewinner der Berlinale 2017. Der Film erhielt nicht nur den Goldenen Bären, sondern auch den Preis der Ökumenischen Jury.

News

07.02.2017
Weniger private Innenansichten als in den Jahren zuvor, dafür mehr gesellschaftspolitische Realität und eine Vielfalt der Filmthemen und -sprachen haben die Jungfilmer beim 38. Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken gezeigt. Zu dem wichtigsten Nachwuchswettbewerb für den deutschsprachigen Film wurden 16 Beiträge im Langfilmwettbewerb eingereicht...
07.02.2017
„Marija“ des Schweizer Regisseurs Sebastian Koch ist ein im besten Sinne zeitgenössischer Film. In realistischen Bildern einer deutschen Großstadt – die Dortmunder Nordstadt ist exemplarisch – porträtiert er den harten Alltag von Migranten...

Dossier

Pfarrer im Film

Der Filmpublizist Karsten Visarius, Executive Director von INTERFILM, und Pfarrer Dietmar Adler geben einen Überblick über die Pfarrerdarstellungen im Film.

Filmsuche

Volltext Suche

Suchformular

Veranstaltungen

14.02.2016
Haus der EKD am Gendarmenmarkt, Charlottenstraße 53/54, Berlin
Evangelische und katholische Kirche veranstalten zur Berlinale ihren Ökumenischen Empfang, auf dem auch die Ökumenische Jury vorgestellt wird.
09.08.2015
Santa Maria Assunta ("Chiesa Nuova"), Locarno
Am Festivalsonntag, 9. August um 11h15, organisiert die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen im Tessin in der barocken Kirche Santa Maria Assunta („Chiesa Nuova“) einen ökumenischen Gottesdienst.