59. Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg

11.11.2010 bis 21.11.2010
Mannheim und Heidelberg

Die Ökumenische Jury 2010 (v.l.). Marisa Villareale (Präsidentin, Deutschland), Natalie Resch (Österreich), Peter F. Stucki (Schweiz), Alina Birzache (Rumänien) und Lothar Strüber (Deutschland)

www.iffmh.de

Auszeichnungen der Ökumenischen Jury

Hold Me Tight
Regie:
2010

Mit einer unaufdringlichen, aber intensiven Erzähldramaturgie schildert der Film den Schulalltag von vier Teenagern, der angefüllt ist mit Gruppenzwang und Machtspielchen. Ihr stiller Ruf nach Liebe und Zuwendung wird von Eltern überhört, die zu sehr mit sich und ihren Problemen beschäftigt sind. Durch die verantwortungsvolle und sensible Führung der jugendlichen Schauspieler und mit ästhetisch durchkomponierten Bildern legt der Regisseur kunstvoll den Grundstein für eine gesellschaftliche Auseinandersetzung.