52. Filmfestival Zlín

27.05.2012 bis 03.06.2012
Zlín

Auszeichnungen der Ökumenischen Jury

Punch
Regie:
2011

Ein junger Koreaner aus einer armen, unterprivilegierten Familie hat nie seinen Glauben verloren, hat aber gelernt, dass man Probleme durch Gewalt löst. Er betet sogar um den Tod seines größten Feindes, eines Schullehrers, wird jedoch verwandelt und findet zu einer sensiblen Geschichte von Liebe und Freundschaft. Es ist eine bewegende Erzählung aus einer fernen Kultur, in der wir die wesentlichen Werte von Hoffnung und Verständigung finden, die in der ganzen Welt geteilt werden.